YWPA

 
 
Der Zonta Club Bruchsal vergibt den Preis "Young Women in Public Affairs Award" jedes Jahr an Schülerinnen im Alter von 16 bis 19 Jahren, die eine weiterführende Schule  besuchen. Der Preis wird für das ehrenamtliche Engagement der Schülerin im schulischen und außerschulischen Bereich verliehen. Der erste Preis ist derzeit mit 400,00 € dotiert. Mit dem YWPA-Award möchten wir junge Frauen ermutigen, sich im öffentlichen Leben, in der Politik oder in gemeinnützigen Organisationen einzusetzen.
 
 
 Unsere Preisträgerinnen der vergangenen Jahre:
2020 Charlotte Dörflinger, Käthe-Kollwitz-Schule Bruchsal
2019 Rosalie Rentz, St. Paulusheim Bruchsal
2018 Larissa Becker, Edith-Stein-Gymnasium Bretten
2017 Luise Schroter, Handelslehranstalt Bruchsal
2016 Jana Freis, Melanchthon-Gymnasium Bretten
2015 Antonia Görgen, Melanchthon-Gymnasium Bretten
2014 Franziska Seichter, St. Paulusheim Bruchsal
2013 Corinna Vetter, St. Paulusheim Bruchsal
2005 Vicky Klug, Melanchthon-Gymnasium Bretten
2003 Helena Hoffmann, Justus-Knecht Gymnasium Bruchsal
 
 
YWPA 2022
 
  
Fragen zum YWPA-Award? Sie erreichen uns unter YWPA@zonta-bruchsal.de.
Hinweis: Die Bewerbungsfrist für den Preis 2022 läuft am 15.01.2022 ab.
 
Die Bewerbungsunterlagen für die Preisverleihung 2022 können Sie sich hier herunterladen.